Skip to main content
Zurück

Ben's Art

Münchner Straße 18, Unterföhring, Deutschland

Die Ben’s Art UG ist ein sehr besonderes Unternehmen. Es wurde als eine Tochter der gemeinnützigen Branewo gUG gegründet, die sich um die seltene Erkrankung „Alström Syndrom“ kümmert. Als Tochter, um sicherzustellen, dass alle Gewinne an die gemeinnützige Organisation gehen und damit die Forschung & Arbeit an dem Alström Syndrom unterstützen. Aber auch inhaltlich ist die Ben’s Art ein besonderes Start-up. Wir wollen ermutigen und zu Perspektivwechseln anregen. Ben ist ein 11jähriger Junge, der an der genannten Erkrankung leidet. Er ist blind, fast taub und hat noch eine Reihe weiterer Herausforderungen. Und er ist glücklich. Mal gerne. Spielt Klavier. Lernt Judo. Fährt Ski. Er zeigt uns mit seinem Lebensmut, dass man unabhängig von den eigenen Voraussetzungen das machen kann, was einem selbst wichtig ist. Seine Bilder und die Motive der Bilder bilden die Basis für Ben’s Art. Ob Originale, Kunstdrucke, Accessoires oder NFTs – wir versuchen über viele Produkte, den Spirit von Ben zu „multiplizieren“. Es gibt sogar eine 3D-Plattform, die auf Basis der Perspektiven von Ben entwickelt wurde.